KIKUS - Kinder in Kulturen und Sprachen

KIKUS - Kinder in Kulturen und Sprachen

 

Bei meiner Suche nach einem geeigneten Sprachförderprogramm für Kinder im Kindergartenalter habe ich verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und arbeite nun erfolgreich und mit sehr viel Spaß mit KIKUS.

 

Zum 10-jährigen Bestehen der KIKUS-Methode 2088 erschien eine Festschrift.

Der folgende Abschnitt zitiert daraus:

 

 

"KIKUS war ursprünglich einfach die Abkürzung für "Kinderkurse"; heute steht es für "Kinder in Kulturen und Sprachen".

 

KIKUS ist ein Programm zum Lernen von Sprache(n), das besonders für Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren geeignet ist, weil es seinen Schwerpunkt auf die systematische Vermittlung mündlicher Sprache legt.

 

KIKUS wurde aus der Praxis des Deutschen als Zweitsprache heraus entwickelt, in der Praxis überprüft und für die Praxis konzipiert.

 

KIKUS bezieht immer die Erstsprachen mit ein und fördert so den Dialog und den Respekt zwischen den Sprachen und Kulturen.

 

KIKUS sind spielerische Sprachkurse, die in Kindertagesstätten und anderen Einrichtungen stattfinden. An einem Kurs nehmen maximal acht Kinder teil. Diese gezielte Spracharbeit wird ein- bis zweimal wöchentlich durchgeführt und dauert zwischen 45 und 90 Minuten. Das Zusammenspiel von Sprachkurs, Einrichtungsalltag und Elternhaus ist konzeptionell sehr eng.

 

KIKUS ist ein kontinuierlich erweiterbares Paket von Lehr- und Lernmaterialien, z.B. Bildkarten, Arbeitsblätter für die Eltern-Kind-Zusammenarbeit, Lieder-CD u.a. Hierbei kooperieren wir inzwischen mit dem Hueber Verlag.

 

KIKUS umfasst ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte, damit sie die Sprachförderung in den eigenen Einrichtungen durchführen können. Die Fortbildungen finden inzwischen in ganz Deutschland statt.

 

KIKUS ist auf andere Sprachen übertragbar. So führen wir bereits seit Jahren auch KIKUS-Englischkurse in Kindertagesstätten durch.

 

KIKUS ist auch auf andere Zielgruppen übertragbar. Einige KIKUS-Kursleiter haben schon ihren ersten KIKUS-Türkischkurs erlebt.

 

KIKUS ist im Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. (zkm) angesiedelt. Das zkm ist auch Inhaber der geschützten Wortmarkt KIKUS."

 

 

aus "10 Jahre KIKUS"

 

 

 

 

 

 

Sprache

ist die Grundlage für Bildung

und Bildung

ist die Grundlage für

eine gesunde Gesellschaft.

Jedes Kind soll die

gleichen Chancen

bekommen,

seine Gesellschaft

aktiv mitzuprägen.

 

Edgardis Garlin

 

 

 

 

 

Musik allein

ist die Weltsprache

und braucht nicht

übersetzt zu werden

 

Berthold Auerbach (1812 - 1882)

 

 

 

 

 

Wer fremde Sprache nicht kennt,

weiß nichts von seiner eigenen

 

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

 

 

Du hast so viele Leben,

wie du Sprachen sprichst

 

Aus Tschechien